Startseite

Startseite

Neue Produkte

Neue Produkte

Abgabe nur an Personen mit Vollendetem 18. Lebensjahr.

Produkte, die mit dem Symbol „AB 18 JAHREN“ gekennzeichnet sind, dürfen nur von Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr erworben werden.

Ein Ausweisversand per Email ist für Kunden aus Deutschland nicht zulässig.
Daher versenden wir mit DHL Alterssichtprüfung und persönlicher Zustellung.

Die Auslieferung innerhalb Deutschlands erfolgt ausschließlich "eigenhändig".
Nur die Person, die in der Lieferadresse benannt wird und mindestens 18 Jahre alt ist, kann das Paket, nach der Vorlage eines Personalausweis oder Reisepass, entgegennehmen.

Bitte geben Sie dazu in der Bestellung den Vor- und Nachnamen des Empfängers korrekt an, anderenfalls kann das Paket nicht ausgehändigt werden.

Eine direkte Adressierung an Postfilialen, Packstationen, Nachbarn oder im Rahmen eines Ablagevertrages ist nicht möglich.

Sollten Sie bei der Zustellung des Paketes nicht anwesend sein, wird das Paket in der nächsten Postfiliale hinterlegt und steht dort 7 Tage zur Abholung durch den Empfänger persönlich bereit.
Auch hierfür ist ein gültiges Ausweisdokument erforderlich.


Bei Versand außerhalb Deutschlands, müssen Sie uns bitte ein Foto, einen Scan oder eine Kopie Ihres Personalausweises (Vorder- u. Rückseite) per E-Mail senden. Geben Sie hierbei immer Ihren Namen und Ihre Bestellnummer mit an.


Verbot des Führens von Anscheinswaffen und bestimmten tragbaren Gegenständen (§ 42a WaffG)

Verboten ist das Führen außerhalb des befriedeten Besitztums von Anscheinswaffen (Airsoft etc.), Hieb und Stoßwaffen (gemäß WaffG Anlage 1 Abschnitt 1 Unterabschnitt 2 Nr. 1.1) sowie Messer mit einhändig feststellbarer Klinge (Einhandmesser, Klappfallmesser) oder feststehender Klinge mit einer Klingenlänge von über 12cm.
Das Führverbot gilt nicht beim Mitwirken an Theateraufführungen und diesen gleich zu achtenden Vorführungen oder beim Schießen auf Schießstätten oder dem Transport in einem verschlossenen Behältnis mit Bedürfnis umfassten Zweck. Bitte prüfen Sie die ausführliche Definition im WaffG §42.

Weitere Informationen zum aktuellen Waffengesetz finden Sie hier: WaffG