PUMA IP Schwarzwild Stag

0 Bewertung(en) 
810055PK

 Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen. Abgabe nur an Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr. Weitere Informationen.

168,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten *
"nicht vorrätig" Artikel wird für Sie beim Lieferanten bestellt

 

Unsere Bestpreisgarantie

 

2% Rabatt bei Zahlung per Vorkasse

Produktinformationen "PUMA IP schwarzwild, stag (Verleihung Goldener Keiler 2012)"

Das robuste Jagdmesser wurde speziell zur fachgerechten Versorgung des Wildes direkt an Ort und Stelle zum Beispiel auf Jagdreisen entwickelt. Das Messer verfügt über eine 4 mm starke, klassische Skinner-Klinge aus 440 C-Stahl kombiniert mit einem Aufbrechhaken. Auf dem Klingenrücken befindet sich eine Daumenauflage um beim Schneiden einen Finger rutschsicher auflegen zu können.
Durch den großen Bogen im vorderen Bereich der 12 cm langen Klinge ist der schneidende Teil sehr groß somit lässt sich neben heimischen Arten bei Bedarf auch Großwild mit dem PUMA IP schwarzwild zerwirken.

Den Übergang zum Griffbereich bildet ein Handschutz mit Backen aus Neusilber für die Beschalung wurde klassisches Hirschhorn gewählt. Durch die Öse am Griffende kann ein Fangriemen geführt werden. Mit einem Gewicht von 285 g bei 23,5 cm Gesamtlänge kann man das PUMA IP schwarzwild nicht gerade als „Leichtgewicht bezeichnen, jedoch stimmen die Dimensionen für den erdachten Einsatz genau. Im Lieferumfang enthalten ist eine sauber verarbeitete Lederscheide die das Messer für den Transport sicher aufnimmt. 2012 ausgezeichnet mit dem „goldenen Keiler" der Zeitschrift Jäger.

Technische Daten:

- Klingenlänge: 120 mm
- Klingenstärke: 4 mm
- Gesamtlänge: 235 mm
- Messergewicht: 285 g
- Beschalung: Hirschhorn
- Backen: Neusilber
- Stahl / Härte: 1.4125 / 57-60 HRC
- Scheide: Leder

810055PK
EAN13

Technische Daten

Material
1.4125
Gewicht (g)
285
Gesamtlänge (cm)
23,50
Klingenlänge (cm)
12,00
Griffmaterial
Hirschhorn

Bewertungen

Schreiben Sie eine Bewertung

PUMA IP Schwarzwild Stag

 Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen. Abgabe nur an Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr. Weitere Informationen.

Schreiben Sie eine Bewertung

5 andere Artikel in der gleichen Kategorie: